Da kommt etwas in Bewegung

 

diedorfdenker sind spezialisiert auf "weiche" Standortfaktoren des peripheren ländlichen Raumes. Wenn sie wollen, kommen wir zu Ihnen als lebenserfahrene Dorfhelfer. Als Maßschneider, Stau-Umfahrer oder Ideenschmiede - immer aber als Mut- und Muntermacher.

 

Zur Höchstform laufen wir übrigens auf, wenn wir genau das machen, was wir schon immer wollten: etwas bewegen. Den größten Gefallen tun Sie uns, wenn Sie uns vor Probleme stellen, die noch keiner so richtig lösen konnte. Dann blühen wir auf. Dann machen wir das, was wir immer machen wollten.

 

Wieso eigentlich Dorfdenker? Erstens bekennen wir uns zu unseren ländlichen Wurzeln und ausdrücklich zu einer Innensicht auf die oft verkannte Provinz. Und zweitens haben wir uns bei der Namensgebung von einem sehr unkonventionellen städtischen Beispiel inspirieren lassen. In Flensburg leisten sich die Bürger beizeiten einen bezahlten Nörgler, Visionär, Hofnarren oder was auch immer. Dort ist der Stadtdenker jemand, der in einer guten Woche kommunale Defizite, städtebauliche Mängel und brachliegende Chancen aufspüren soll und bei seinem Blick von außen weitgehende Narrenfreiheit genießt.

 

Adaptiert haben diedorfdenker von diesem Vorbild einen Grundgedanken: Schwerblütige Machbarkeitsstudien, Fachgutachten oder wissenschaftliche Analysen sind nicht das Ziel unserer Arbeit. Wir möchten Sie von leichter Hand inspirieren. Mit Impulsvorträgen, Dorfrundgängen, Exkursionen zu motivierenden Orten und Plätzen oder handverlesenen Gesprächsrunden abseits aller Sitzungsroutinen. Der berühmte Bierdeckel wird meistens nicht ausreichen als Skizzenblock. Was auch immer Sie bewegt - unser erklärtes Ziel ist es es, gemeinsam mit Ihnen praxistaugliche und zügig umsetzbare Konzepte zu entwickeln.

 

Was sollten Sie noch über uns wissen?

diedorfdenker werden Sie nicht mit Nullachtfünfzehn-Konzepten abspeisen, weil wir keine der branchenüblichen Standards anwenden - und eben nicht aus der Perspektive bestimmter Fachdisziplinen agieren. Das ist unser "Markenkern". Deshalb ist unsere Einschaltung nicht an feste Tarife gebunden, sondern an das meist knappe Budget unserer Auftraggeber.